Provaravaning - die Internet-Zeitung für den Campingfreund  
     
Knaus und Dometic starten gemeinsame Markisen-Aktion
Jandelsbrunn,  15. April 2013. Der  Frühling hält endlich Einzug, und mit ihm die Lust im Reisemobil zu  verreisen. Deshalb starten die Marke Knaus   und der Zubehörspezialist Dometic ab sofort eine gemeinsame  Markisen-Aktion: Jeder Knaus-Kunde, der ab dem 15. April 2013 eine  Premium Markise von Dometic an seinem Fahrzeug nachrüsten lässt,  erhält einen einmaligen Montagerabatt von 250 Euro. Die Aktion endet  am 30. Juni 2013.


[ weiter …]
 
Neuer Caravan-Führerschein

Neuer Caravan-Führerschein -  Schweres Ziehen leicht gemacht, denn ab 2013 gibt es den neuen Führerschein Klasse B96.

Koblenz. Für Campingurlauber mit einem Führerschein der Klasse B waren jahrelang große Caravan-Gespanne tabu. Grund: Die Beschränkung von PKW-Anhänger-Kombinationen auf 3,5 t Gesamtgewicht. Doch ab Januar 2013 kommt der neue B-96-Führerschein. Mit dieser Erweiterung dürfen Inhaber eines B-Führerscheins PKW-Anhänger-Kombinationen bis 4,25 t steuern. Voraussetzung ist eine eintägige Schulung. InterCaravaning, Europas größte Caravaning-Fachhandelskette, informiert über die Details zur neuen Führerscheinregelung und rät zum Aufbau nötiger Fahrpraxis.


[ weiter …]
 
Europäischer Innovationspreis
Europäischer Innovationspreis für die Caravaning Industrie 2012 Kehl. 12 führende europäische Camping-Fachzeitschriften zeichnen Bürstner auf dem Caravan Salon 2012 in Düsseldorf mit dem „European Innovation Award for the Caravaning Industry 2012“ aus.


[ weiter …]
 
Knaus Tabbert gibt staatliche Bürgschaft vorzeitig zurück
Bayerns Wirtschaftsminister Zeil gratuliert den Mitarbeitern im Stammwerk in
Jandelsbrunn
Auf diesen Tag haben die Mitarbeiter der Knaus Tabbert GmbH die letzten fast vier Jahre mit Hochdruck hingearbeitet: Am heutigen 4. September gab die Geschäftsführung die vorzeitige Rückgabe der staatlichen Bürgschaft für den Kredit in Höhe von 22,4 Millionen Euro offiziell bekannt.


[ weiter …]
 
MORELO - Salon 2012 übertrifft Erwartungen
Erweiterte Modellreihe, technische Highlights und Nähe zum Kunden maßgeblich für Erfolg
Obwohl die Besucherzahl des Caravan Salons im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf 164.900 zurückgegangen ist (2011: 179.000), zeigt sich die in Schlüsselfeld ansässige MORELO Reisemobile GmbH mit dem Messeverlauf insgesamt sehr zufrieden. Bei den Verkaufszahlen konnten die guten Ergebnisse aus dem Vorjahr sogar weit übertroffen werden, was sicherlich nicht jeder der Hersteller aus dem Luxusreisemobilsegment von sich behaupten kann.


[ weiter …]
 
Die Neuen Markt: CAMP-WERK
Mülheim an der Ruhr. Neuartige Zeltanhänger und Autodach-Zelte zum schnellen Selbstaufbau. Und so einfach klingt die Grundidee des Mülheimer Unternehmens CAMP WERK: Wie kann man bei größtmöglicher Mobilität und mit geringstem Aufwand diese Welt ganz individuell bereisen? Hotels sind meist zu teuer, ein Wohnwagen zu eng und zu sperrig. Und normales Camping zu aufwändig und ohne jeden Komfort.


[ weiter …]
 
30.176 neue Reisemobile und Caravans seit Januar
Frankfurt. Im dritten Quartal 2010 wurden in Deutschland neu zugelassen:
3.787 Reisemobile (plus 5,8 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal 2009) und
3.747 Caravans (minus 9,8 Prozent). Von Januar bis einschließlich September 2010 waren es:
16.220 neue Reisemobile (plus 4,7 Prozent im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum) und 13.956 neue Caravans (minus 5,9 Prozent). Das hat der Caravaning Industrie Verband, CIVD, in Frankfurt am Main ermittelt. Grundlage dafür sind Informationen des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg.


[ weiter …]
 
Dethleffs erwartet erfolgreiches Geburtstags- jahr 2011
Isny. Das Geschäftsjahr 2010 beschert Dethleffs, einem der beliebtesten Caravaning-Hersteller, ein Umsatzplus von 22,5 Prozent. Das Verkaufsergebnis auf dem Caravan Salon konnte überproportional gesteigert werden. Das  Unternehmen plant weitere Investitionen in Höhe von 5,8 Millionen Euro zur Produktionsoptimierung
und 2011 feiert Dethleffs – das traditionsreichste Unternehmen der Freizeitfahrzeugbranche – sein 80-jähriges Bestehen.


[ weiter …]
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 12 von 3102
 

Aus dem Fahrzeugmarkt

Sunlight T
EZ: 2012/3
39.900 EUR
Hobby Prestige
19.100 EUR
Bürstner Belcanto
EZ: 2008/3
10.680 EUR
Fendt Saphir
17.800 EUR

Unser Kommentar

Erwin Hymer ist tot
Erwin Hymer starb mit 82 Jahren. Gesundheitlich angeschlagen stellte er die Weichen vor geraumer Zeit für sein Familienunternehmen neu. Das noch börsenorientierte Unternehmen sollte wieder zu dem werden was es einmal war - ein Familienunternehmen. Erwin Hymer prägte wie kein anderer die Caravaning-Branche schon in den 50er Jahren. Schon zu Beginn folgte ein steiler Aufstieg, der mit wenig Unterbrechungen der Zielstrebigkeit und dem Innovationsgeist von Erwin Hymer zu verdanken war. In der jüngeren Vergangeheit allerdings musste sich Erwin Hymer wieder auf seine Stärken zurückbesinnen und im oberen Management die Zügel straffen. Vor kurzem trat seine Tochter Carolin an seine Stelle.
 

Nächste Termine

Keine Termine
 
© 2016 procaravaning.de