Provaravaning - die Internet-Zeitung für den Campingfreund  
     
Thomas Fritz Geschäftsführer der CMC
Edition by Pressemitteilung Dethleffs   
Isny/Bad Waldsee. Dethleffs Geschäftsführer Thomas Fritz wird von der Familie Hymer mit Wirkung zum 1. Januar 2011 die alleinige Geschäftsführung der CMC Caravan Verwaltungs GmbH übertragen. Bei dem Unternehmen handelt es sich um eine Komplementärgesellschaft der CMC Caravan GmbH & Co. Beteiligungs KG. Die Position des Geschäftsführers der Dethleffs GmbH & Co. KG bleibt davon unberührt. Bereits seit Juli vergangenen Jahres ist Thomas Fritz im Rahmen einer Neuorganisation der CMC Caravan GmbH & Co. Beteiligungs KG zusätzlich zu seiner Geschäftsführertätigkeit in der Dethleffs GmbH & Co. KG als Beirat für die CMC Caravan Firmen LMC und TEC in Sassenberg tätig gewesen und vertritt seither die Interessen der Familie Hymer.
Thomas Fritz freut sich sehr über das Vertrauen, das die Familie Hymer ihm entgegen bringt: „Aufgrund der ähnlichen Unternehmensstrukturen bei Dethleffs, LMC und TEC sind große Synergiepotentiale geboten. Bereits seit einem Jahr gibt es bei den drei Herstellern eine verstärkte Zusammenarbeit, die allen Beteiligten neue Impulse und verbesserte Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet haben. Mein Ziel ist es, diese Potentiale noch weiter auszuschöpfen.“
Der 45-jährige Thomas Fritz ist bereits seit 1991 in der Caravaning Branche tätig. Ursprünglich als Personalleiter bei Dethleffs eingestellt, übernahm er nach zwei Jahren auch die Verantwortung für das Dethleffs Marketing. 1995 wechselte Fritz als Geschäftsführer zu TEC. Erwin Hymer holte 1997 Fritz zurück zu Dethleffs und übertrug ihm die Geschäftsführung des traditionsreichsten Herstellers von Freizeitfahrzeugen in Deutschland.

 
 

Kommentar zu diesem Thema schreiben:

Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie Mitglied bei procaravaning.de sein. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos.

AkoComment © 2004 by Arthur Konze mamboportal.com All right reserved

 
< zurück   weiter >
 

Aus dem Fahrzeugmarkt

Hobby Excellent
EZ: 2009/5
12.680 EUR
Knaus Sky
54.125 EUR
Carado
EZ: 2008/3
9.680 EUR
Tabbert Puccini
EZ: 2008/3
16.990 EUR

Unser Kommentar

Erwin Hymer ist tot
Erwin Hymer starb mit 82 Jahren. Gesundheitlich angeschlagen stellte er die Weichen vor geraumer Zeit für sein Familienunternehmen neu. Das noch börsenorientierte Unternehmen sollte wieder zu dem werden was es einmal war - ein Familienunternehmen. Erwin Hymer prägte wie kein anderer die Caravaning-Branche schon in den 50er Jahren. Schon zu Beginn folgte ein steiler Aufstieg, der mit wenig Unterbrechungen der Zielstrebigkeit und dem Innovationsgeist von Erwin Hymer zu verdanken war. In der jüngeren Vergangeheit allerdings musste sich Erwin Hymer wieder auf seine Stärken zurückbesinnen und im oberen Management die Zügel straffen. Vor kurzem trat seine Tochter Carolin an seine Stelle.
 

Keine Termine
 
© 2020 procaravaning.de